Sie sind hier: Fachbereiche > Sport > Triathlon > Triathlon 2013
 
 
Diese Seite zuletzt geändert am: 04.09.2013, 19:56

 Ergebnisse des Triathlons 2013

 >>weiter zu den Ergebnissen ...

Der 18. Triathlon 2013 in "Kurzdeutsch":

  • 27. August 2013 Bammelecke mit 142 Sportlerinnen und Sportlern am Start
  • Dank an alle, die zum Gelingen des Wettkampfes beigetragen haben:

- die Kolleginnen und Kollegen und die Organisationsgruppe des 10. Jahrgangs
- die Rettungsschwimmer des Arbeiter-Samariterbundes
- die zuverlässigen Sponsoren der Adlershofer Fahrradwelt und von SportRunner in Schöneweide

Die Streckenlängen im Überblick:

  • Mädchen und Jungen 2003-2001 150 m Schwimmen, 4 km Rad, 1,1 km Lauf
  • Mädchen 2000 und älter 250 m Schwimmen, 6 km Rad, 1,1 km Lauf
  • Jungen 2000-1999 250 m Schwimmen, 6 km Rad, 2,2 km Lauf
  • Jungen 1998 und älter 250 m Schwimmen, 9 km Rad, 3,3 km Lauf

... und noch ein klein wenig mehr:

Also es war wieder Wetter ..... mit dem wohl alle ganz gut leben konnten - am Ende kam sogar die Sonne. Ziemliche Aufregung herrschte bei unseren "Kleinen", die das erste Mal antraten und (verständlicherweise) alles ganz genau wissen wollten :. Das Engagement der Einzelnen war unverkennbar - kämpfend, konzentriert, manchmal leidend, aber im Ziel wohl fast immer recht glücklich über sich selbst. So soll es sein. Für alle Schülerinnen und Schüler, die Sport als Wahlpflichtfach belegen, war der Triathlon der erste verbindliche Höhepunkt im laufenden Schuljahr. Da ging es einerseits richtig zur Sache. Lorenzo Seibt kam zum Beispiel den bestehenden Uralt-Streckenrekord von 2001 recht nahe. Da bleibt allerdings auch andererseits festzustellen, dass es nicht alle mit Verbindlichkeiten (auch das zählt zum Fairplay) so genau nahmen oder nur bedingt ihre Leistungsmöglichkeiten ausreizten. Ja und dann waren da neben unseren schon genannten jüngeren Schülern auch die vielen anderen Freiwilligen, die aus unterschiedlichster Motivation diese nicht alltägliche Herausforderung annahmen und hervorragend meisterten. Hier sei stellvertretend Annika Decker aus dem

8. Jahrgang genannt, die ebenfalls Tuchfühlung zum Schulrekord aus dem Jahr 2002 aufnahm. Und das lächelnd - Spitze!

Das Teilnehmerfeld von 142 Startern übertraf wiederholt die Erwartungen und es steht am Ende auch die Frage, wie es in den kommenden Jahren weitergehen wird. Gibt es da eventuell weitere schulsportfreundliche Sponsoren in unserem Umfeld? Die Freude wäre groß.

Sportliche Grüße
Jörg Holler

 
 
↑ Seitenanfang ↑
 
© 2006 - 2017, Anna - Seghers - Schule
Design: B.Hoffmann und E.Hoecker | Template: Daniel Fuhrmannek
Das CMS System Websitebaker ist unter der GNU General Public License veröffentlicht. Autor des System ist Ryan Djurovich.