Sie sind hier: Home > Partner > Förderverein > Nachwort zum Benefizlauf 2016
 
 
Diese Seite zuletzt geändert am: 30.04.2016, 07:40

Nachwort und Bericht zum 6. Benefizlauf des Fördervereins

Liebe Unterstützer des 6. Benefizlaufes,

seit zehn Jahren gibt es nun den Benefizlauf unseres Fördervereins. Keiner hat uns zuvor vor solche wettermäßigen Herausforderungen gestellt. Herzlichen Dank an alle, die dazu beigetragen haben, dass alles doch irgendwie erträglich war. Denen, die gelaufen sind, hat das erfahrungsgemäß am wenigsten ausgemacht. Viele hatten demzufolge auch wenig Verständnis für den Abbruch der 2. Laufstaffel. Soll auch heißen: Kein Benefizlauf wurde bisher so durch einen einzelnen Menschen auf negative (eigentlich peinliche) Weise beeinflusst.

Wir sollten uns in Zukunft nicht so schnell derartig beeindrucken lassen. Zumal wir viele tolle Eltern haben, die sich auch entsprechend in das schulische Leben einbringen. Ja, hinterher ist man meistens schlauer.

Glücklicherweise war das ja kein kompletter Abbruch. So haben es sich einige Schülerinnen und Schüler aus den 7. bis 10. Klassen nicht nehmen lassen, bei der 3. Laufstaffel nochmals mit anzutreten. Davon und von dem zumeist hohen Engagement unserer jungen Menschen waren auch Frau Reinemann und Frau Rösler von der Gewaltschutzambulanz Berlin und Christian Ott von "Ärzte gegen Tierversuche" e.V. sehr angetan.

Alle Läuferinnen und Läufer haben nun bis zum 20. Mai Zeit die Spenden ihrer Sponsoren bei Frau Giese abzugeben. Nach dem Abbruch der 2. Laufstaffel nach ca. 30 Minuten gibt es momentan noch die Idee, den 7. - 10. Klassen die Möglichkeit zu geben, in einer der nächsten Doppelstunden im Sportunterricht die noch verbliebenen 60 Minuten nachzulaufen. So hätten alle die Möglichkeit die Basis für ihr Sponsoring  entsprechend erfüllen zu können. Toll wäre es, wenn unsere Sponsoren aufgrund der geschilderten Situation doppelt großzügig sind, falls das mit dem "Nachlaufen" nicht so ganz klappt.

In den nächsten Tagen wird es weitere Auswertungen geben. Ich halte alle Interessierten auf dem Laufenden.

Hier geht es zu den Bildern und Eindrücken der drei Altersstaffeln: 

Mit sportlichen Grüßen
Jörg Holler

 
 
↑ Seitenanfang ↑
 
© 2006 - 2017, Anna - Seghers - Schule
Design: B.Hoffmann und E.Hoecker | Template: Daniel Fuhrmannek
Das CMS System Websitebaker ist unter der GNU General Public License veröffentlicht. Autor des System ist Ryan Djurovich.