Sie sind hier: Schulprofil > Schüleronlineredaktion > Skifahrt 8 2017
 
 
Diese Seite zuletzt geändert am: 05.03.2017, 13:57

Skifahrt 2017 vom 09.01. - 13.01.2017

Der 8.Jahrgang fuhr vom 09.01. - 13.01.2017 auf Skifahrt nach Bedrichŏv.

Montag: Um 7:30Uhr trafen sich alle Schüler des 8.Jahrgangs am OBI Parkplatz. Wegen einigen Problemen fuhren die Schüler erst nach 9:00 Uhr mit dem Bus ab (1 Stunde später als gedacht). Um ca. 14:00 Uhr kamen sie in Bedrichŏv (Tschechien) an. Den restlichen Tag konnten sich die Schüler in die Herberge einleben.

Dienstag: Am Dienstag hieß es früher aufstehen, denn um 9.00 Uhr gingen schon die ersten Skigruppen los. Davor wurden sie in 6 Gruppen eingeteilt. Mit liefen bzw. fuhren sie zum Trainingsstadion. Dort lernten sie die ersten Grundlagen. Mittags wurde eine Pause eingelegt und man konnte ein leckeres Essen genießen. Kurz darauf ging es wieder auf die Skier. Abends durften ein paar Schüler entspannen, während die Klassen C und D.

Mittwoch: Mittwoch gingen es wieder früh auf die Skier und inzwischen fuhren viele Schüler schon ganz gut. Vor der Skifahrt konnten sich die Schüler aussuchen, ob sie am Donnerstag eine Langlauftour, Alpin (bzw. Abfaht) oder Snowboard fahren wollen. Die Snowboarder und Alpinschüler fuhren nachmittags zum Alpin / Snowboardverleih, während die anderen ganz normalen Skiunterricht machten. Die Zeit wurde etwas knapp eingeplant, weswegen die Schüler zu spät zum Abendessen kamen.

Donnerstag: Frühs fuhren die Langläufer los zu einer ca. 25km langen Tour, während die Alpin - und Snowboardfahrer zur Piste gingen. Das Mittagessen fiel für beide Gruppen aus, dafür gab es Kaltverpflegung mit auf den Weg. Auf der Einführungs-Piste starteten die Alpin - und Snowboardfahrer erstmal mit den Grundlagen. Danach ging es auf die richtige Piste. Nach einigen Stunden ging es aber für Langläufer, Snowboarder und Alpinfahrer wieder zurück zur Herberge. Am späten Nachmittag mussten die ausgeliehenen Skier zurückgegeben werden.

Freitag: Nun kam der letzte Tag und die Schüler mussten ihre Sachen packen. Danach fuhren die Klassen A und D los, während die Klassen B und C einen Film guckten, weil der Bus einen technischen Defekt hatte. Nach etwa 4 – 5 Stunden Busfahrt kamen die ersten Klassen an.

- Bericht von Hanka und Anastasia

  

 
 
↑ Seitenanfang ↑
 
© 2006 - 2017, Anna - Seghers - Schule
Design: B.Hoffmann und E.Hoecker | Template: Daniel Fuhrmannek
Das CMS System Websitebaker ist unter der GNU General Public License veröffentlicht. Autor des System ist Ryan Djurovich.