Drucken

Am vergangenen Donnerstag, den 23.09.2021, hatten wir einen besonderen Besuch in unserer Schule.

Tina K. hat unser ELA „Schule mit Courage“ besucht.

Sie berichtete über den Tod ihres Bruders, der im Jahre 2012 am Alexanderplatz grundlos beim Hilfeleisten brutal zusammengeschlagen wurde und an den Folgen seiner Verletzungen in der gleichen Nacht im Krankenhaus verstarb.

Tina K. engagiert sich seitdem für das Thema „Zivilcourage“ und geht in Schulen und bietet Workshops an. So einen Workshop macht sie in unserem ELA und wir werden demnächst einen Flashmob zum Thema „Zivilcourage“ fleißig einüben.

Somit setzen wir ein kleines, aber wichtiges Zeichen für Zivilcourage.

Fiona 8E