Spendenübergabe nach dem 6. Benefizlauf des Fördervereins

Nach dem Benefizlauf am 26. April waren mehrere Wochen Zeit, um die Spenden der Sponsoren zu sammeln. Bis Ende Juni kam dann durch den persönlichen Einsatz von fast 550 Läuferinnen und Läufern die stolze Summe von 15902,60 € zusammen und am 6. Juli war es dann endlich so weit: Die Spendenübergabe auf dem Schulhof der Anna-Seghers-Schule. Sichtlich angetan von dem überragenden Spendenergebnis nahmen Christiane Degenhardt und Sebastian Pilz ("Ärzte gegen Tierversuche" AG Berlin) und Larissa Rößler (Gewaltschutzambulanz) die symbolischen Schecks entgegen und fanden entsprechend bewegende Dankesworte. Jeweils 5300,86 € konnten übergeben werden und das verbleibende Drittel wird nun für schulinterne Projekte zur Verfügung stehen.

Jörg Holler