Drucken
Neuigkeiten zur Tormarkierung
Die Tormarkierung in Form von Holzbalken an der den Mehrzweckhalle wurde kurz vor Anbringung doch nicht genehmigt. Grund hierfür ist, dass diese Form der Anbringung nach Absprachen mit zuständigen Leuten für den Denkmalschutz doch nicht genehmigt werden kann. Daher wurde sich nun auf eine Ausweichvariante geeinigt: Die Balken werden an der Turnhalle angebracht und die Mehrzweckhalle wird über die warmen Sommermonate mit Klebemarkierungen bestückt.